HIGHLIGHTS-Podcast

Die Leichtigkeit der Kunst

Monatlich neue Folgen

HIGHLIGHTS-Podcast

Wir lieben nicht nur Kunst. Wir reden auch gern über sie in unserem HIGHLIGHTS-Podcast.

Unsere Aussteller sind seit Jahrzehnten Spezialisten und Kenner auf ihrem jeweiligen Gebiet. Und das verspricht tiefe Einblicke in die Welt der Kunst. Persönlich, informativ, unterhaltsam und voller kleiner Geschichten sprechen sie mit Museumskuratoren, Insidern aus der Kunstversicherungs- und Digitalbranche, mit Sammlern und Kunstjournalisten. Zum Beispiel über ihren ganz persönlichen Zugang zur Kunst, über digitale Kunsterfahrungen und Zeitgeist, über Umbrüche in der Modefotografie und über alles, von dem wir glauben, dass es das Zuhören lohnt.

Produziert hat die Talks Claudia Linzel. Auch zu hören auf www.dieleichtigkeitderkunst.de und auf allen Audio-Anbietern von spotify bis tunein.

Spotify | Apple Music | Google Podcast | Amazon Music | TuneIn

FOLGE 11

MIT DR. CATHRIN KLINGSÖHR-LEROY UND JESSICA KEILHOLZ-BUSCH

Mit dieser Folge reisen wir an den wunderschönen Kochelsee. Im dortigen Franz Marc Museum trifft unsere Moderatorin Claudia Linzel die Direktorin Dr. Cathrin Klingsöhr-Leroy und ihre Nachfolgerin Jessica Keilholz-Busch, die am 15. April die Leitung des Museums übernimmt. Sie spricht mit ihnen über den Expressionismus, den Blauen Reiter, über Franz Marc und vor allem über den anstehenden Generationenwechsel im Franz Marc Museum. 

FOLGE 10

MIT ESTHER & ALEXANDER SAIRALLY UND NANNA PREUSSNERS

Vom 17. -20. Oktober 2024 präsentieren die Aussteller der Munich HIGHLIGHTS wieder wahre Meisterwerke von der Antike bis zur Gegenwart in der unvergleichlichen Münchner Residenz.

Mit den Selected Insights schenken wir euch kurz, anschaulich und persönlich Wissen über die unterschiedlichen Sammelgebiete in die große Bandbreite der HIGHLIGHTS.

In diesem Selected Insights erhalten wir gleich 2 ausgewählte Einblicke in das Wirken exquisiter Galerien – und zwar in Hamburg.

Wir freuen uns sehr, euch Esther und Sacha Sairally, Inhaber von Drawing Room sowie Nanna Preußners Inhaberin der Galerie Nanna Preußners vorzustellen.

FOLGE 9

MIT LOTHAR SCHIRMER UND ROBERT EBERHARDT

Freuen Sie sich auf eine neue, bereichernde Folge mit unserer sympathischen Moderatorin Claudia Linzel, die sich mit zwei bemerkenswerten Gästen zusammensetzt – Lothar Schirmer und Robert Eberhardt. Während Lothar Schirmer, ein deutscher Kunstbuchverleger und Joseph Beuys-Sammler und -Spezialist ist, trägt Robert Eberhardt mehrere Hüte als Buchhändler, Galerist, Autor und Sammler.
Aber es ist mehr als das, was man auf den ersten Blick sieht! Die beiden verbindet eine tiefere Verbindung – ihre Wurzeln in der charmanten Fachwerkstadt Schmalkalden in Thüringen, Deutschland.

Begleiten Sie uns auf eine Reise, um zu entdecken, wie die Kunst ihren Weg in die Bücher findet. Wir werfen einen Blick hinter die Kulissen des historischen Schirmer/Mosel Verlags in München und der legendären Buch- und Kunsthandlung Felix Jud in Hamburg.

FOLGE 8

MIT OLIVER JAHN UND THOLE ROTERMUND

Machen Sie sich bereit für eine außergewöhnliche Folge,in der unsere Moderatorin Claudia Linzel begrüßt Oliver Jahn, Kurator, Berater und ehemaliger stellvertretender globaler Redaktionsleiter von AD Architectural Digest, sowie Thole Rotermund, Galerist bei Thole Rotermund Kunsthandel. Gemeinsam begeben sie sich auf eine faszinierende Reise in die Welt des Papiers.

Erkunden Sie mit uns die unzähligen Geschichten, die sich mit diesem bemerkenswerten Medium verbinden lassen. Von handgeschöpftem Papier bis hin zu Velin, Sämisch, Gampi, Chinapapier und vielen anderen, entdecken Sie, wie Kunst, Bücher oder einfache Notizbücher Papier als Leinwand für unsere Leidenschaften nutzen.

In dieser Folge tauchen wir ein in Oliver Jahns tiefe Leidenschaft für Bücher und Design und enträtseln die Magie des gedruckten Wortes und seine visuelle Anziehungskraft. Thole Rotermund bringt sein Fachwissen ein und beleuchtet Arbeiten auf Papier aus der Zeit des deutschen Expressionismus, eine faszinierende Erkundung der Verbindung von Kunst und Papier.

Verpassen Sie nicht dieses aufschlussreiche Gespräch über die unglaublichen Möglichkeiten, die Papier Künstlern und Liebhabern gleichermaßen bietet.

FOLGE 7

MIT PROF. DR. BERNHARD MAAZ UND PRÄSIDENT BERND SCHREIBER

in dieser Folge begrüßt Claudia Linzel zwei hochkarätige Gäste Prof. Dr. Bernhard Maaz, Generaldirektor der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen und Bernhard Schreiber, Präsident der Bayerischen Schlösserverwaltung.
Gemeinsam begeben sie sich auf eine fesselnde Reise durch das Kunstland Bayern. Machen Sie sich bereit, ihre persönlichen Highlights in dieser bezaubernden Region zu entdecken. Für Prof. Dr. Maaz ist es ein Traum für Kunstliebhaber, denn er nimmt Sie mit auf eine Tour durch die Bayerische Staatsgemäldesammlungen. Entdecken Sie außerdem seinen Lieblingsplatz für eine gemütliche Kaffeepause im charmanten Café der Glyptothek.

Bernd Schreiber hingegen hebt die fantastische Seen- und Gartenlandschaft in Bayern hervor und erklärt den Unterschied zwischen Herrn- und Frauenchiemsee. Außerdem findet er seinen Rückzugsort im eigenen Garten, wo er die Seele baumeln lässt und sich mit der Natur verbindet. Tauchen Sie mit uns ein in die einzigartigen Perspektiven der beiden und entdecken Sie die versteckten Juwelen Bayerns. Freuen Sie sich auf ein anregendes Gespräch über die Kunst und die Schönheit, die Bayern zu bieten hat.

FOLGE 6

MIT PETRA WINTER UND IRA STEHMANN

Treten Sie ein in die Welt, in der Kunst und Mode in unserer neuesten, fesselnden Folge zusammenkommen! Claudia Linzel moderiert in dieser Folge zwei hochkarätige Gäste: Petra Winter, Chefredakteurin und Partnerin bei MADAME & MONSIEUR, und Ira Stehmann, Inhaberin der Kunstgalerie Ira Stehmann Fine Art in München.


Machen Sie sich auf eine Reise durch die Geschichte der Mode und der Modefotografie, die bis ins 19. Jahrhundert zurückreicht. Petra und Ira erforschen die faszinierende Beziehung zwischen Kunst und Mode und stellen Künstler vor, die ihre kreativen Ausdrucksformen nahtlos mit der Welt des Stils verschmolzen haben.
Entdecken Sie, wie die Kunst einen unauslöschlichen Einfluss auf die Modeindustrie ausgeübt und Trends und Ästhetik über die Jahre hinweg geprägt hat. Entdecken Sie fesselnde Geschichten wie das ikonische Foto von Peter Lindbergh, das Topmodel in weißen Hemden zeigt und zunächst von der amerikanischen Vogue abgelehnt wurde, bevor es in der britischen Vogue veröffentlicht wurde. Diese Folge ist ein Muss für jeden, der sich für die Schnittstelle von Kunst und Mode interessiert, denn sie bietet tiefe Einblicke in deren dauerhafte Verbindung. Schalten Sie ein und entwirren Sie die Fäden, die diese beiden faszinierenden Welten miteinander verweben!

Selected Insights

MIT FLORIAN SUNDHEIMER

In unserer neuesten Episode ist Claudia Linzel im Gespräch mit Florian Sundheimer, dem Visionär hinter der renommierten Galerie Florian Sundheimer.

Die 2001 gegründete Galerie hat sich durch ihr unermüdliches Engagement für Qualität und Originalität in der Kunstwelt einen Namen gemacht und konzentriert sich auf beispielhafte Positionen der Nachkriegskunst, wie z.B. Hermann Glöckner, Jean Fautrier, Pierre Tal Coat, Norbert Kricke, Herbert Peters, und viele andere.
In der Galerie Florian Sundheimer liegt der Schwerpunkt auf der zeitgenössischen Kunst und der Kunst des 20. Jahrhunderts, die einen einzigartigen Glanz auf die hochkarätige Kunstlandschaft Frankreichs werfen. Ihre Sammlung, eine faszinierende Mischung aus Papierarbeiten und Skulpturen, ist ein Beweis für ihr Engagement, das Beste zu präsentieren. Durch die Gegenüberstellung verschiedener Kunstströmungen und Epochen bietet die Galerie Florian Sundheimer einen umfassenden Überblick, der dazu einlädt, die Kunst in ihrer ganzen Qualität zu entdecken und zu bewerten. In dieser speziellen Podcast-Ausgabe tauchen wir in die Welt von Florian Sundheimer ein und bieten Ihnen einen Backstage-Pass zu den Kunstsammlungen.

FOLGE 5

MIT DR. WOLFGANG HEUBISCH, MATTHIAS KUNZ UND GEORG LAUE

In unserer neuen fesselnden Folge begrüßt unsere Moderatorin Claudia Linzel ein Trio von bemerkenswerten Gästen: Dr. Wolfgang Heubisch, Vizepräsident des Bayerischen Landtags, Georg Laue von Kunstkammer Georg Laue und Matthias Kunz, Besitzer von Knust Kunz Gallery Editions. Gemeinsam gehen sie der spannenden Frage nach, wie man eine Brücke zwischen Kunst, Politik und Wirtschaft schlagen kann, um Münchens Kulturlandschaft zu bereichern und seine Position auf der globalen Bühne zu stärken.

Und natürlich gibt es auch das eine oder andere Highlight für Sie! Wussten Sie zum Beispiel, dass Dr. Wolfang Heubischs Onkel Elmar Dietz war, der das Genie hinter der Quadriga am Münchner Siegestor war, oder haben Sie schon von Georg Laues Krokodil gehört?

Hören Sie sich die Überlegungen zur Stärkung der Rolle Münchens in der globalen Kunstszene an und erfahren Sie mehr über interessante Perspektiven, wie man die Welt nach München bringen und die kulturelle Bedeutung der Stadt steigern kann. Freuen Sie sich also auf ein bereicherndes Gespräch über das künstlerische Erbe Münchens, seine Zukunft und die einzigartigen Erfahrungen, die Kunst und Kultur bieten können.

Selected Insights

MIT ALFREDO REYES

In unserer dritten fesselnden Folge nimmt Sie unsere Gastgeberin Claudia mit auf eine Reise in die Welt des feinen Porzellans und der exquisiten Antiquitäten des 18. Jahrhunderts. Unser heutiger Gast ist Alfredo Reyes, Geschäftsführer und Inhaber von Röbbig München.
Gegründet im Jahr 1972, ist Röbbig seit fast fünf Jahrzehnten ein leuchtender Stern in der Welt der Kunst und Antiquitäten. Von Anfang an hat sich die Galerie auf frühes Porzellan und sorgfältig kuratierte Antiquitäten aus dem 18. Jahrhundert spezialisiert und präsentiert diese in einem sich ständig weiterentwickelnden, sinnesreichen Ambiente, das an die großen Salons des Grand Siècle erinnert. In dieser Folge befassen wir uns mit der Kunst und der Handwerkskunst, die hinter diesen zeitlosen Stücken stehen, und erkunden, wie sie die Fantasie von Sammlern und Liebhabern auf der ganzen Welt beflügelt haben. Entdecken Sie die Erzählungen, die Geschichte und die Leidenschaft, die Röbbig München seit fast einem halben Jahrhundert antreibt.

FOLGE 4

MIT KATRIN BELLINGER UND MICHAEL BECK

Tauchen Sie ein in die Welt der Altmeisterzeichnungen und des modernen Sammelns mit unserer neuesten Podcast-Episode, in der sich unsere Moderatorin Claudia Linzel mit der Kunsthändlerin und Sammlerin Katrin Bellinger und dem renommierten HIGHLIGHTS-Aussteller Michael Beck von Beck & Eggeling International Fine Art unterhält. Gemeinsam entwirren sie die verschlungenen Fäden, die alte Meisterzeichnungen mit der Kunst des zeitgenössischen Sammelns verbinden, und erforschen die Schätze der Vergangenheit und ihre Resonanz in der Gegenwart. Von den zarten Strichen meisterhafter Zeichnungen bis zu den Nuancen des modernen Sammelns verspricht diese Folge eine fesselnde Reise durch die Welt der Kunst zu werden.

Selected Insights

MIT MANUEL LUDORFF

In unserer zweiten Folge der „Selected Insights“, spricht unsere Moderatorin Claudia Linzel mit Manuel Ludorff, der seit 2009 in zweiter Generation die renommierte Galerie Ludorff in Düsseldorf führt. Die 1975 gegründete Galerie ist international bekannt für ein konsequentes Programm von hoher Qualität: Werke des deutschen Impressionismus, des Expressionismus und der Klassischen Moderne aus dem Gründungsbestand der Galerie. Heute hat die Sammlung von Nachkriegskunst und die Präsentation ausgewählter zeitgenössischer Positionen einen ebenso hohen Stellenwert. 

FOLGE 3

MIT DR. FRANK MATTHIAS KAMMEL UND CHRISTIAN EDUARD FRANKE-LANDWERS

In „Kunsthandwerk im neuen Gewand“ richten wir unseren Blick auf die besonderen Objekte des 17. und 18. Jahrhunderts – eine Zeit voller opulenter Kostbarkeiten und prachtvoller Verzierungen. Und ganz nebenbei erfahren wir durch Dr. Frank Matthias Kammel, Generaldirektor des Bayerischen Nationalmuseums, und Christian Eduard Franke-Landwers, renommierter Antiquitätenhändler aus Bamberg sowie Co-Geschäftsführer der HIGHLIGHTS München, wie man vom Connaisseur zum renommierten Kunsthändler und von der Zwicker Mulde an die Eisbach Welle kommt.

Selected Insights

MIT MAX LERCH

Unsere Podcast-Sonderausgabe „Selected Insights“ stellt Ihnen eine Auswahl unserer HIGHLIGHTS-Aussteller vor und gewährt Ihnen einen Blick hinter die Kulissen des Kunstmarktes und der verschiedenen Kunstsammlungen.

In dieser ersten Folge wird Claudia Linzel mit Max Lerch sprechen, der in zweiter Generation Max Lerch Teppiche führt, ein Teppichhändler, der seit über 50 Jahren im Herzen Münchens für seine Expertise im Handel mit antiken Teppichen, Kelims und Textilien bekannt ist. Gemeinsam mit seinem Vater ist es Max Lerchs Ziel, die ungemein vielfältige und schöne Welt der Textilkunst dem Publikum näher zu bringen.

FOLGE 2

MIT DR. ALEXANDER WIEBE UND JOHANNES MALLINCKRODT

In der zweiten Folge „Kein Grund zur Sorge“ sprechen Dr. Alexander Wiebe, Managing Director der art&lifestyle von HDI, und Johannes Mallinckrodt, Gründer und Geschäftsführer des Digital-Unternehmens COLLECTO über den sicheren Umgang mit Kunst und über den Sinn digitaler Sammlungsorganisation. Aber vor allem geht es um zwei starke Macher der Szene, die eher im Hintergrund agieren.

FOLGE 1

MIT DR. ALEXANDER KUNKEL UND JUANA SCHWAN

Nun heißt es „spot on“ für die erste HIGHLIGHTS-Folge mit dem Kunsthändler Alexander Kunkel und Messeleiterin Juana Schwan. Thema sind die verschiedenen Kunstströmungen des 19. Jahrhunderts, das nicht ohne Grund als das Wetterleuchten der Moderne bezeichnet wird.